Dazwischen

Alles hat zwei Seiten sagt das Sprichwort. Mich interessieren beide Seiten, aber vor allem das, was „dazwischen“ ist, die Grenzen, Übergänge, Türen, Fenster und insbesondere die „Löcher in der Ordnung“. Fenster kann man sich als „dazwischen“ vorstellen, aber bei vielen Übergängen ist es eher abstrakt und nicht alle „Lücken“ und „Löcher“ lassen sich bildlich darstellen. Daher gibt es unterschiedliche Zugänge. Und natürlich geht es weniger um die „Lücken“ und „Löcher“, sondern darum, wie wir Menschen uns unsere Ordnung zurechtlegen. Je mehr man über die Löcher in der Ordnung weiß, desto mehr erfährt man womöglich über die Ordnung selbst. Und über den Menschen, das Schicksal und das Leben – sei es in der analogen oder digitalen Welt.
There are two sides to everything as the saying goes. I`m interested in both sides, but especially in what is „in between“, the borders, transitions, doors, windows and in particular the “ gaps in the order“. Windows can be imagined as „in between“, but with many transitions it is more abstract and not all „gaps“ can be represented pictorially. Hence, there are different approaches. And, of course, the issue is less about the „gaps“ and „holes“ than how we as humans conceive our order. The more we know about the gaps in the order, the more we might learn about the order itself. And about humans, about fate, about life – whether in the analog or digital world.

Projekte

Matrix Earth

Matrix Earth

Im Projekttitel klingt schon der Science-Fiction Film „Matrix“ (1999) an, in dem es um die...

Windows

Windows

Das Leben ist ein Kommen und Gehen. Am Anfang ist eine Schwelle zum Eintritt, am Ende ein Tor zum...

Crossroads

Crossroads

Crossroads: ein Weg gabelt sich oder zwei Wege kreuzen sich. Wer auf diesem Kreuzungspunkt steht...

Kontakt

Sie sehen hier Bilder und Text, aber natürlich gibt es noch den Vortrag, die Installation oder das persönliche Gespräch. Wenn Sie sich angesprochen fühlen, dann melden Sie sich gerne oder besuchen mich in meinem Atelier. Das ist das reale Pendant zur Webseite.
What you see here are pictures and texts, but of course there is still the talk, the installation or the face-to-face encounter. If you feel addressed, then please contact me or visit me in my studio. That‘ s the physical counterpart to the website.

News

ARTe Wiesbaden

ARTe Wiesbaden

2.-4.September 2022 Im RheinMain CongressCenter in Wiesbaden. Vernissage Freitag 2.September...

Newsletter

Manchmal gibt es etwas zu erzählen. Ungefähr drei Mal im Jahr. Als kleiner Kontaktpunkt ist der Newsletter ideal – melden Sie sich gerne an!

Sometimes there is something to tell. About three times a year. As a small point of contact, the newsletter is ideal – feel free to sign up!

Exhibitions

ARTe Wiesbaden

ARTe Wiesbaden

2.-4.September 2022 Im RheinMain CongressCenter in Wiesbaden. Vernissage Freitag 2.September...

About

In his professional life he has always moved in different spheres and has been interested in the exchange processes between these spheres.